Zum Inhalt springen

Schlagwort: besuchen

Zeit, Anteilnahme und Gesellschaft

Im kommenden Jahr begeht das Wichern-Haus sein zehnjähriges Jubiläum am Platz der Diakonie. 2009 erfolgte der Umzug vom Kamper Weg in Vennhausen in die modernen und ansprechenden Räume des Neubaus in Flingern. Seit 2012 ist Maka Gogiberidze (links im Bild) als Sozialarbeiterin im Wichern-Haus beschäftigt. Über dies betreut sie als Ehrenamtskoordinatorin augenblicklich achtundzwanzig ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Das Haus bietet seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ausschließlich Einzelzimmer an (86 vollstationäre Pflegeplätze…

Hinterlasse einen Kommentar

Fortbildung Ehrenamt – 26. April 2018

Einführung – Besuchsdienst im Pflegeheim. Was erwartet Ehrenamtliche beim Besuch in einem Pflegeheim? Viele Menschen, die in einem Pflegeheim leben, freuen sich sehr, wenn sie besucht werden. Umso größer ist die Freude, wenn gemeinsame kleine Unternehmungen für zusätzliche Abwechslung sorgen: ein Spaziergang im Stadtteil, mal ein Briefchen schreiben, zusammen basteln oder etwas vorlesen. Wenn Sie ehrenamtlich ältere Menschen in einem Pflegeheim besuchen und Zeit mit Ihnen verbringen möchten, laden wir…

Hinterlasse einen Kommentar

Besuchs-Tandems in der Nachbarschaft – Raum Grafenberg

Das Projekt Nachbarschaft stiften hat zum Ziel das Miteinander von Jung und Alt zu fördern, die Nachbarschaftshilfe zu stärken und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen. Wir suchen Freiwillige, die sich vorstellen können, Zeit mit einem älteren Menschen zu verbringen. Sei es um sich zu unterhalten, gemeinsam Kaffee zu trinken oder etwas zu spielen. Natürlich sind auch gemeinsame Spaziergänge möglich. Dafür möchten wir Besuchs-Tandems gründen. Die Freiwilligen besuchen ihren älteren Menschen zu Hause…

Hinterlasse einen Kommentar

Hunde sind immer willkommen

Die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Senioreneinrichtung freuen sich immer über vierbeinigen Besuch. Ihr Hund sollte zutraulich sein und keine Scheu vor Rollstühlen oder Rollatoren haben. Wenn Sie und Ihr Hund Lust haben sich zu engagieren, melden Sie sich bei: Claudia Balkhausen, Tel.: 0211 73 53 362, claudia.balkhausen@diakonie-duesseldorf.de

Hinterlasse einen Kommentar

Besuchen – Begegnen – Begleiten

Neues Besuchsprojekt „AUFMACHEN“ in der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim in Kooperation mit den Nachbargemeinden Lukas, Eller und Markus.   Mit dem Besuchsprojekt AUFMACHEN – „Gemeinschaft und Zugehörigkeit im Alter ermöglichen“ wollen wir vor allem ältere und hochaltrige Menschen erreichen, die zurückgezogen leben und oft einsam sind. Durch regelmäßige Kontakte und Besuche tragen wir als Kirchengemeinde dazu bei, Vereinsamung zu verhindern und die Lebensqualität zu verbessern. Durch die abnehmende Mobilität reduziert sich…

Hinterlasse einen Kommentar

Kann man Besuchen lernen?

Das Besuchen ist bei mir ein bisschen aus der Mode gekommen. Oft treffe ich Freunde und Bekannte nicht zu Hause sondern wir verabreden uns, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Wandern, Ausstellungen oder essen gehen. In der letzten Zeit habe ich immer mehr Lust bekommen andere wieder zu mir einzuladen oder wie eine Freundin sagt: „Lass uns einfach mal in der Küche sitzen und quatschen“. Organisiertes Besuchen in Kirchengemeinden unterscheidet sich…

Hinterlasse einen Kommentar

An seinem Geburtstag sollte niemand alleine sein

Joanna Haselwood ist Engländerin und vor 40 Jahren nach Deutschland gekommen. Eigentlich wollte sie hier nur ein halbes Jahr verbringen, um Deutsch zu lernen. „Aber dann bin ich halt hier geblieben“. Heute ist Düsseldorf die Stadt in der sie sich zu Hause fühlt und so kümmert sie sich auch um ihre Nachbarschaft. In der evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte sorgt sie dafür, dass niemand an seinem Geburtstag alleine ist. Ihr Team, das…

Hinterlasse einen Kommentar