Zum Inhalt springen

Monat: August 2019

Grundkurs für ehrenamtliche Hospizarbeit startet bald…

Die Hospizarbeit zählt zu den stärksten bürgerschaftlichen Bewegungen in Deutschland. Hier begegnen sich beruflich und ehrenamtlich engagierte Menschen und arbeiten im Sinne einer besseren Versorgung von sterbenskranken Menschen sowie bei der Begleitung von Trauernden. Grundlegend für die Hospizarbeit ist die Vorstellung, dass Sterben ein Teil des Lebens ist und die Suche, wie wir alle zusammen und jede Einzelne – jeder Einzelne, einen respektvollen und achtsamen Umgang finden können. Wer sich…

Einen Kommentar hinterlassen

Bistro „Tante Käthe“

Das Bistro „Tante Käthe“ ist ein beliebter und lebendiger Treffpunkt für die Bewohnerinnen und Bewohner einer Senioreneinrichtung. Kaffee & Kuchen und Gespräche beleben die Atmosphäre im Haus. Das Ehrenamts-Team würde sich über weitere Unterstützung im Bistro freuen. Für einen netten Plausch findet sich dabei immer Zeit. Bilk, 1x in der Woche, donnerstags 14.30 bis 17.00 Uhr, samstags oder sonntags von 14.30 bis 18.00 Uhr. Wer Lust hat mitzumachen meldet sich…

Einen Kommentar hinterlassen

Hilfe bei der Lebensmittelausgabe

Das Team der wöchentlichen Lebenmittelausgabe sucht helfende Hände. Die Lebensmittel werden an Familien mit Kindern und an Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren ausgeben. Rath, mittwochs 8.30 bis 13.30 Uhr Wer Fragen hat oder helfen möchte meldet sich bitte bei: Claudia Balkhausen, Tel. 0211 73 53 362 oder per Mail: claudia.balkhausen@diakonie-duesseldorf.de

Einen Kommentar hinterlassen