Mitmachen und helfen

Sie haben den Wunsch sich zu engagieren und wissen nicht genau wo und für wen? Dann finden wir gemeinsam in einem persönlichen Beratungsgespräch das passende Ehrenamt für Sie. Sie können aus einem Angebot von etwa 200 Tätigkeiten wählen - vom Hundebesuchsdienst im Seniorenheim über Märchen erzählen in der Kita bis hin zur Berufsberatung für Jugendliche. Und wir unterstützen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter durch ein breites Angebot an regelmäßigen Fortbildungen.

Beratung für Einrichtungen

Falls Sie für Ihre Einrichtung engagierte Bürgerinnen und Bürger suchen, die Ihre Arbeit unterstützen oder ein eigenes Projekt entwickeln: Wir vermitteln Ihnen Menschen, die Interesse an einer Mitarbeit haben. Wir besuchen Sie in Ihrer Einrichtung und stellen Ihnen unsere Arbeit vor - und den Weg in eine Zusammenarbeit. Und wenn Sie eine Beratung zum Thema "Freiwilligenmanagement" brauchen, sprechen Sie uns gerne an. Die Fortbildung Ehrenamtskoordination unterstützt Sie beim Aufbau einer Ehrenamtskultur in Ihrer Einrichtung.

Das begleitende Handbuch "Ehrenamt - Das Qualitätshandbuch Freiwilligenmanagement am Beispiel von Diakonie und Kirche" können Sie bei uns per Mail bestellen. 

Geprüfte Qualität

MachMit – die Freiwilligenzentrale der Diakonie Düsseldorf ist eine von derzeit ca. 400 Freiwilligenzentralen in Deutschland. Viele von ihnen gehören wie wir zur Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen. Rund 80 von ihnen wurden seit 2005 mit dem Qualitätssiegel der Bagfa ausgezeichnet – darunter auch MachMit. Im Jahr 2015 wurde MachMit rezertifizert bis Juni 2020.

Enge Zusammenarbeit

Die Freiwilligenzentralen Impuls der Caritas und MachMit der Diakonie Düsseldorf arbeiten eng zusammen. Beide werden durch die Landeshauptstadt Düsseldorf gefördert.